10 Digital Nomad Jobs, die du überall ausüben kannst

Carina Czisch

3 mins read

Das digitale Zeitalter bringt viele Veränderungen in der Geschäftswelt mit sich. Schaut man alleine auf das letzte Jahrzehnt, sind in dieser Zeit viele neue Jobs entstanden. Und damit auch viele neue Möglichkeiten. Remote- und Freelance-Arbeit ermöglicht es Mitarbeitern, ihr Leben zu genießen und von überall aus zu arbeiten. Wir haben hier 10 Tech-Jobs zusammengefasst, die zu diesem Lebensstil passen. Alles, was du brauchst ist dein perfekter Digital Nomad Job, eine Portion Reiselust und eine funktionierende WLAN-Verbindung.

Vorteile des Digital Nomad Lifestyles

Es ist nicht verwunderlich, dass Digital Nomad Jobs stark zugenommen haben. In Zeiten von Remote-Arbeit ist es Mitarbeitern nun möglich um die Welt zu reisen und dabei Geld zu verdienen. Dabei haben sie die Freiheit, sowohl ihr Arbeitsumfeld und als auch Ihre Arbeitszeit frei zu wählen. Im besten Fall verdienst du sogar weit mehr als du ausgibst – je nachdem, von welchem ​​Land aus du arbeitest. Ein weiterer Vorteil ist, dass man als digitaler Nomade einen gesünderen Lebensstil führt, wenn man nach seinem eigenen Tempo lebt. Und zwischen dem Erkunden neuer Kulturen und dem Erlernen neuer Sprachen kann man wunderbare Orte entdecken.

10 Digital Nomad Jobs, mit denen du von überall arbeiten kannst  

01. Projektmanager

Als Projektmanager ist man dafür verantwortlich, ein bestimmtes Projekt erfolgreich zu planen und abzuschließen. Verschiedene Projektmanagement-Methoden helfen bei der Organisation und dabei, im Zeit- und Budgetrahmen zu bleiben.

02. Website-Tester

Als Website-Tester stellst du sicher, dass eine Website oder App akkurat läuft. Dein Fokus liegt hierbei auf die Funktionalität, Leistung und Benutzerfreundlichkeit der Seite. Während des Testens gibst du Feedback und dokumentierst Fehler, auf die du stößt.

03. SEO-Experte

Als Experte für Suchmaschinenoptimierung hilfst du dabei, Daten von Websites zu erheben, zu analysieren und Inhalte zu optimieren, um das Ranking in Suchmaschinen zu verbessern. SEO-Experten sind auch für die Verwaltung und Auswertung von Kampagnen zur Steigerung von Paid Traffic verantwortlich.

04. Scrum Master

Ein Scrum Master leitet das Scrum-Team und hilft den Entwicklern und Product Owner, gemeinsame Ziele zu erreichen. Dafür unterstützt er oder sie das Team bei der Zusammenarbeit und hilft Probleme aus dem Weg zu räumen. Erfahrt bei uns im Blog, wie man Scrum Master wird.

05. UI/UX Designer

Die Hauptaufgaben eines UI/UX-Designers sind die Erstellung benutzerfreundlicher Designs und die Konzeption von sämtlichen Interaktionen – wie man beispielsweise durch eine Website klickt oder die Art und Weise, wie eine App verwendet wird. Er oder sie ist dafür verantwortlich, ein Produkt für den Benutzer angenehm und zugänglich zu machen.

06. Big Data Engineer

Ein Big Data Engineer kümmert sich um Prozesse wie die Generierung, Aufbereitung und Speicherung von Daten. Er oder sie überwacht die Hardware- und Software-Infrastruktur und entscheidet auch, welche Software und Dienste für die Analyse verwendet werden.

07. Data Scientist

Data Scientist ist eine Berufsbezeichnung für eine Person, die über die entsprechenden Kenntnisse und Fähigkeiten verfügt, um große Datenmengen systematisch auszuwerten und entsprechende Erkenntnisse aus den Daten abzuleiten. Dazu bedient sich der Datenwissenschaftler praktischer Methoden und theoretischer Ansätze aus verschiedenen Wissenschaften.

08. Social-Media-Manager

Ein Social-Media-Manager ist für die Unternehmens-Kommunikation mit den Nutzern über die sozialen Netzwerke verantwortlich. Er oder sie erstellt, plant und teilt Inhalte mit dem Ziel, die Kundenbindung zu stärken und die Bekanntheit zu steigern.

09. Technical Support Specialist

Als Experte für den technischen Support ist man für jedes Unternehmen unverzichtbar. Mit den entsprechenden Fähigkeiten sorgt man dafür, dass alle technischen Aspekte funktionieren und hilft Mitarbeitern und Kunden bei auftretenden technischen Problemen.

10. Softwareentwickler

Softwareentwickler sind die kreativen Köpfe hinter jeder Software. Sie sind für die Entwicklung und Produktion von sauberem Code verantwortlich. Ihre Aufgabe besteht auch darin, vorhandene Software zu reparieren und zu verbessern. Für ihren Arbeitsalltag benötigen sie verschiedene Programmiertools und -sprachen.

Fazit

Du möchtest im Job auch mehr Freiheiten genießen, die Jobs aus unserer Liste spiegeln aber nicht deine Skills wider? Dann suche nach Stellenangeboten, die zu dir und deinen Fähigkeiten passen. Viele Jobs erfordern keine große Berufserfahrung. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Arbeitswelt aktuell offen für Remote- und Freelancer-Arbeit ist. Das sollte man ausnutzen, wenn man die Möglichkeiten dazu hat.


Teile diesen Artikel

Article by:

Carina Czisch
Carina Czisch

Teile diesen Artikel