Wie sieht ein Projekt Team aus?

Simone Kohl

3 mins read

Mit einem effektiven Projektmanagement können Unternehmen effizientere und optimierte Ergebnisse erzielen. Deshalb ist es wichtig zu verstehen, wie erfolgreiches Projektmanagement abläuft, welche Rollen wichtig sind und wie die Zusammensetzung im Team funktioniert. Jedes Projektteam ist einzigartig und braucht ein gutes Management.

Was ist ein Projekt Team?

In einem Projektteam arbeiten mehrere Personen zusammen, um gemeinsam ein Projekt abzuschließen und die Ziele zu erreichen. Es gibt einen Projektleiter und andere Mitarbeiter, die direkt und indirekt mit dem Projekt zu tun haben. Die Teams bestehen aus verschiedenen Personen, die bestimmte Fähigkeiten besitzen, um das Projekt durchzuführen. Dabei unterscheiden sich Struktur und einzelne Rollen von Team zu Team. Außerdem sind die Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Projektleiters in jedem Projekt Team verschieden.

Rollen und Aufgaben

Ein Projektteam besteht aus mehreren Personen mit verschiedenen Aufgaben und Befugnissen. Die Arbeitsweise hängt dabei ganz von der Methodik ab. Es gibt folgende Rollen:

  • Projektleiter
  • Teammitglieder und Projektbeteiligte
  • Business Analyst

Projektleiter

Der Projektleiter ist die Hauptperson in einem Projekt. Er ist für den Erfolg und die Qualität des Projektes verantwortlich. Der Projektleiter muss dafür sorgen, dass das Projekt innerhalb des Zeitrahmens und des Budgets bleibt. Außerdem wird von dieser Person dafür gesorgt, dass festgelegten Ziele erreicht werden. Projektleiter sorgen dafür, dass die Ressourcen effektiv genutzt werden und die Kommunikation zwischen allen Beteiligten reibungslos ablaufen kann.

Zu seinen Aufgaben gehört folgendes:

  • Aufstellung des Projektplans
  • Management der Ergebnisse
  • Führung des Teams
  • Einhaltung des Zeitplans und Budgets
  • Zuordnung der Aufgaben an die einzelnen Teammitglieder
  • Kommunikation mit Stakeholdern

Projektteammitglieder

Die Teammitglieder sind die Personen, die direkt an den für das Projekt relevanten Aufgaben arbeiten. Das können sowohl interne als auch externe Berater sein. Die Aufgaben können sich auch hier je nach Projekt unterscheiden.

Zu den Aufgaben der Projektteammitglieder gehört folgendes:

  • Erledigung von einzelnen Aufgaben
  • Beitrag zum Erreichen der Projektziele
  • Einbringen von Fachwissen
  • Dokumentation

Business Analyst

Die Aufgabe des Business Analyst besteht darin, die Anforderungen des Unternehmens zu definieren und Lösungen für Probleme bereitzustellen. In einem Projetteam wird vom Business Analyst sichergestellt, dass die Ziele des Projekts verfolgt werden und für das Unternehmen einen Mehrwert schaffen. Folgendes gehört zu den Aufgaben:

  • Definition der Projektziele
  • Zusammentragen der Anforderungen
  • Dokumentationen
  • Sicherstellung der geforderten Projektergebnisse
  • Bereitstellen von Lösungen bei Problemen

Mehr zum Business Analyst: Was macht eigentlich ein Business Analyst? 

Wie man Projekt Teams effektiv leitet

Damit das Team motiviert bleibt, muss es kontinuierliche Verbesserungen vornehmen. Damit können die Manager des Projekts vorangehen. Mit diesen 5 Tipps können Sie ihre Mitarbeiter zu Experten im Projektmanagement machen:

Für Transparenz und Sichtbarkeit sorgen

Innerhalb des Teams sollte eine hohe Transparenz und Sichtbarkeit herrschen, damit alle Mitglieder die zur Verfügung stehenden Daten nutzen können. Mit der Transparenz lassen sich die Fähigkeiten der einzelnen Mitglieder am besten nutzen und der Fortschritt kontrollieren. Außerdem kann eine gute Transparenz die Kommunikation im Team verbessern.

Effektive Teamkommunikation sicherstellen

Weil man bei der Arbeit im Team mit anderen zusammenarbeiten muss, ist es wichtig sich regelmäßig mit der Kommunikation auseinanderzusetzen. Denn die Kommunikation ist der Schlüssel zu effektivem Management. Und die Projektteams müssen die Ziele und Interessen aufeinander abstimmen. Durch effektive Kommunikation lassen sich Probleme schnell aufdecken und lösen.

Teamarbeit fördern

Damit das Team offen über die Aufgaben und Probleme sprechen kann, ist es wichtig eine kollaborative Atmosphäre zu schaffen. Mit verschiedenen Tools und Techniken lässt sich die Teamarbeit optimieren und vereinfachen. Hier sind 15 Tools, die die Zusammenarbeit verbessern

Erfolgsmetriken festlegen

Mit den richtigen Metriken erhalten Sie als Projektmanager Einblicke in die Leistung des Teams, sowohl aus übergeordneter als auch aus individueller Sicht. So können Sie Arbeitsabläufe analysieren und ineffiziente Prozesse identifizieren und optimieren. Ziel ist es, die zukünftige Projektleistung zu verbessern.

Das Sammeln dieser Daten und Informationen ist nützlich, wenn Sie die Leistung des Projektmanagements überprüfen wollen. Denn je mehr Daten vorhanden sind, desto genauer lässt sich der Erfolg messen und nachweisen.

Feedback

Auch ihre Teammitglieder können sie nach Feedback fragen. Damit können Sie den Führungsstil verbessern und besser an das Team anpassen. Sie können herausfinden, was die einzelnen Mitglieder am besten können und wo sie eventuell Hilfe benötigen.

Fazit

Mit Engagement und Zeit können Sie den Führungsstil immer wieder verbessern und ihr Projektteam bei der Erledigung der Aufgaben unterstützen. Außerdem lässt sich die Produktivität verbessern und generell eine positive Atmosphäre zu schaffen.


Teile diesen Artikel

Article by:

Simone Kohl
Simone Kohl

Teile diesen Artikel