6 hilfreiche Tipps für Marketing Manager

Simone Kohl

2 mins read

Sich ständig weiterzuentwickeln und die Fähigkeiten zu verbessern ist als Marketing Manager wichtig. Um den Alltag einfacher zu gestalten und mehr Kunden von deinem Unternehmen zu überzeugen, haben wir ein paar Tipps gesammelt.

Neue Dinge ausprobieren

Es gibt ständig neue Plattformen, neue Formate und neue Strategien. Diesen gegenüber offen gegenüberzustehen hilft dabei neue Möglichkeiten und Erkenntnisse zu erlangen. Es ging immer wieder neue Apps wie beispielsweise TikTok oder Clubhouse, die man als Marketing Manager ausprobieren kann. Dazu lohnt sich ein Blick in den App Store, wo die beliebtesten Social Media Apps ausgelistet sind.

Tracking Tools nutzen

Am besten sind die Entscheidungen und Optimierungen basierend auf Daten. Deswegen sind gute Analyse Tools wichtig. Die Tools müssen dabei nicht nur implementiert werden, sondern auch regelmäßig ausgewertet werden, damit die Daten eine verlässliche Basis bieten und bei der Entscheidung weiterhelfen.

Mit anderen austauschen

Wichtig ist auch der Austausch mit anderen im Marketing Bereich tätigen. Auch die Teilnahme an Konferenzen und Vorträgen kann dabei helfen Kenntnisse zu Themen zu erhalten, die interessant sind. Oft hilft es auch Vorträge zu besuchen zu Themen, mit denen du dich noch nicht so gut auskennst, um auch in diesem Bereich die Grundlagen zu verstehen. Dann könnten auch andere Seminare vielleicht interessant werden, die tiefer in das Thema eintauchen.

Mit rechtlichen Grundlagen auseinandersetzen

Ein Marketing Manager sollte mit den Grundlagen vertraut sein. Zumindest sollte Wissen vorhanden sein, welche Marketing Maßnahmen und Werbeversprechen rechtlich erlaubt sind. Es geht dabei um Dinge wie die DSGVO, Cookie Consent oder Themen zu Influencer Marketing etc.

Aktuelle Strategien und Marketing Studien im Auge behalten

Auch auf Trends, Whitepaper und aktuelle Entwicklungen sollten beachtet werden. Das kann bei der Weiterentwicklung und Optimierung der eigenen Strategie helfen. Hilfreiche Tipps und Strategien findet man beispielsweise direkt bei den Tools. Viele Tool-Anbieter wie Hubspot oder ahrefs bieten kostenlose Blog Beiträge zu den verschiedensten Themen an.

Grundlagen des Machine Learnings erlernen

Künstliche Intelligenz ist einer der wichtigsten Trends. Viele Tools nutzen dies, um ihre Prozesse zu automatisieren. Zu verstehen wie Künstliche Intelligenz grundsätzlich funktioniert ist deshalb hilfreich, um die verschiedenen Tools und Plattformen besser zu verstehen. Dann kannst du besser feststellen, wann du Automatisierungen bei z. B. Gebotsstrategien von Kampagnen nutzen solltest oder wann es besser ist die manuelle Methode zu nutzen.

Fazit

Künstliche Intelligenz ist einer der wichtigsten Trends. Viele Tools nutzen dies, um ihre Prozesse zu automatisieren. Zu verstehen wie Künstliche Intelligenz grundsätzlich funktioniert ist deshalb hilfreich, um die verschiedenen Tools und Plattformen besser zu verstehen. Dann kannst du besser feststellen, wann du Automatisierungen bei z. B. Gebotsstrategien von Kampagnen nutzen solltest oder wann es besser ist die manuelle Methode zu nutzen.


Teile diesen Artikel

Article by:

Simone Kohl
Simone Kohl

Teile diesen Artikel